FIRMENPROFIL

Seit 1954 hat die Fertigung hochwertiger Fenster und Türen bei der HÖRNER GmbH Tradition

Bereits 1954, als Schreinermeister Josef Hörner seinen Betrieb gründete, wurden Fenster und Türen aus Holz gefertigt. Die Palette wurde 1967 um Kunststofffenster erweitert und nach einigen Jahren wurde die Produktwelt durch die Aluminiumfensterfertigung ergänzt. Die erste größere Produktionshalle wurde 1968 fertig gestellt und mit dem Anbau einer zweiten Werkshalle 1973 erreichte die Produktionsfläche eine Größe von 1.500 m2. Im Jahr 1997 wurden Gartenmöbel und Gartenaccessoires in das Programm aufgenommen. Die dafür eigens erbaute Ausstellung beträgt über 2000 m2 und ist eine der größten ganzjährigen Ausstellungen der Region. 

Weiterhin wurde ein Sichtschutzprogramm aus Aluminium entwickelt, welches im Jahr 2000 patent-rechtlich geschützt wurde. Die Sichtschutzwand, die auch als Lärmschutzwand verwendbar ist, wurde in den letzten Jahren zu einer festen Größe des Programms.

Zurückblickend auf eine langjährige Tradition feierte das Unternehmen im Jahr 2014 sein 60-jähriges Jubiläum.



Fenster
Rolläden
Türen 

Zäune
Tore
Sichtschutz 

Wintergärten
Überdachungen
Vordächer 

Markisen
Gartenmöbel
Ansprechpartner 

Anfahrt
Kontakt
Impressum


Anmeldung